B3 trennen sich

Traurig aber wahr. Die Boyband B3 (John, Tim, Blair) trennen sich. Vor einigen Wochen traf es schon Natural. Auch Blue wollen Anfrang 2005 getrennte Wege gehen. Es ist schon schwer übersehbar, dass sich die Boybands langsam in Luft auflösen. Die Zeiten der kreischenden Teenys sind vorbei. Man scheint heute eher auf ungehobelte möchtegern Macker abzufahren und weniger auf mehr oder weniger anständige Männer. Nichts des so Trotz sollten die Fans, ob nun von B3 oder anderen Boybands daran denken, dass wenn sich eine Band trennt, dies zwar ein Abschied für die Gruppe ist, jedoch die einzelnen Mitglieder hier und da mal wieder auftauchen werden. Also Kopf hoch!

Und um noch einmal direkt auf B3 zurück zu kommen. John wird als singender Punk in einem Hollywoodfilm mitspielen der wahrscheinlich 2006 in die Kinos kommt und außerdem singt er den Titelsong mit Sophie B. Hawkins zu dem Film “Nussknacker und Mäusekönig”. Ein Soloalbum ist auch schon in Planung.

Zu Tim und Blair weiteren Plänen ist noch nichts genaues bekannt, aber eins ist sicher: Die Boys werden alle weiter Musik machen.