Zum ersten Mal auf D-Land Tour – ALL TVVINS

„A pop cracker, all spiky guitars, shimmering synths and kiss-off lyrics.” – So beschreibt The Sunday Times den Klang der zwei Musiker aus Irland. Bei ihren vier Konzerten im Herbst werden die Multi-Instrumentalisten Conor Adams und Lar Kaye von ALL TVVINS ihr Debüt auf den deutschen Bühnen feiern und neue Fans mit ihrem Indie-Pop/Rock verzaubern. Den Abschluss wird ihre Tour auf dem Reeperbahn Festival in Hamburg finden.

Die eckigen Post-Punk Gitarrenriffs bilden zusammen mit dem pulsierenden Bass und dem unterlegten Strudel an Synthesizern ein hervorragendes Fundament für die Stimme von Sänger Conor Adams. Bereits nach der Veröffentlichung ihrer ersten Single „Thank You“ fielen Vergleiche mit Größen wie Haim, Bloc Party und New Order. Mit ihrer zweiten Single „Too Young To Live“, produziert von Jim Abbiss (Arcade Fire, Kasabian), wollen sie diesen Ruf weiter ausbauen.

ALL TVVINS spielten bereits im Vorprogramm von Arcade Fire, The Pixies und Jungle. Beim Electric Picnic Festival konnten sie außerdem den Respekt der New-Wave Pioniere von Blondie gewinnen. Zudem traten sie diesen Sommer bereits bei namenhaften Festivals auf, dazu zählen u.a. das The Great Escape oder das Dot To Dot in England.

TICKETS für die Konzerte sind ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

ALL TVVINS Live 2015
 20.09. Berlin  Privatclub
 21.09. Frankfurt  Nachtleben
 22.09. Köln  Studio 672
 26.09. Hamburg  Reeperbahn Festival