Katie Melua & Band im Juli auf Deutschlandtour

(thk) Ein lauer Sommerabend, untermalt von romantischer oder dezent rockiger, folkiger beziehungsweise jazziger, melodiöser Musik in stimmungsvoller Atmosphäre: Das garantiert Katie Melua bei fünf ausgewählten Gastspielen im Juli, ihren ersten Deutschlandshows seit drei Jahren. Im Programm hat sie dabei natürlich unter anderem die Hits „Nine Million Bicycles“ und „The Closest Thing To Crazy“. Begleitet wird die britisch-georgische Sängerin/Akustikgitarristin von einer „hoch talentierten Rhythmus-Gruppe“. Katie Melua weiter: „Wir freuen uns sehr darauf, das Publikum mit tollen Songs während dieser schönen Jahreszeit zu unterhalten!“

Eintrittskarten zu den „Katie-Melua-Summer“-Konzerten gibt es, je nach Spielstätte, in den Preiskategorien 38 bis 74 Euro (zzgl. Gebühren). Sie sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

19.07.16 Tuttlingen, Honberg-Sommer 

22.07.16 Mannheim, Rosengarten 

23.07.16 Esslingen, Burg Esslingen

26.07.16 Freiburg, Zelt-Musik-Festival 

30.07.16 Leipzig, Parkbühne

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Quelle: Hammerl Kommunikation