Dschungelcamp: Sonja Zietlow versteigert ihre Outfits bei United Charity

Baden-Baden (ots) – Fans der beliebten “Dschungelcamp”-Moderatorin Sonja Zietlow haben auch in diesem Jahr wieder allen Grund zur Freude: Ab heute versteigert Zietlow wieder ihre stylischen Outfits und Accessoires aus “Ich bin ein Star – holt mich hier raus!” unter www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal: Täglich kommen neue Blusen, Tuniken, Armbänder, Gürtel und vieles mehr unter den virtuellen Hammer und dienen damit wieder einem guten Zweck, denn die Erlöse kommen ohne Abzug Zietlows Verein Beschützerinstinkte e.V. zugute, der damit zum Beispiel Therapiehunde für schwerkranke Kinder ausbildet. Bereits seit 2012 arbeiten die Moderatorin und United Charity jährlich zusammen – mit Erfolg, denn in den vergangenen Jahren kamen Auktionserlöse von mehr als 21.000 Euro für den Verein zusammen.

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke sowie Treffen mit Prominenten für Kinder in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als acht Millionen Euro erzielt. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in Projekte und Einrichtungen, die bedürftige Kinder unterstützen.

Original-Content von: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/78160/4165346