Vika Tour 2014

(thk) Über 70 Millionen Mal wurden ihre insgesamt 546 Musikclips bislang aufgerufen! Dieser sensationelle Zuspruch hat VIKA zu einem internationalen Shooting Star unter den YouTube-Künstlern gemacht. Womit sie weltweit derart großen Anklang findet, ist ebenso einmalig wie extravagant: Die klassisch geschulte Pianistin aus Kiew/Ukraine spielt eigene instrumentale Arrangements von Songs bekannter Metal- und Hardrockbands, aber auch Lieder von anderen Größen der Popszene. Ihr Spektrum reicht dabei von AC/DC, Black Sabbath, Guns N’ Roses, Iron Maiden, Metallica, Motörhead bis Pink Floyd, Deep Purple, The Doors, Coldplay, Muse oder Led Zeppelin. Auf ihrer ersten Deutschlandtournee wird die Wahl-Frankfurterin in Begleitung eines Schlagzeugers die Hallen mit ihrem wilden Programm rocken. Karten zu dem Konzert, das Rock- und Klassikfans gleichermaßen begeistern wird, kosten im Vorverkauf 20 Euro (zzgl. Gebühren).
VIKA goes wild – Tour 2014
21.08.14 Berlin, So36
22.08.14 Hamburg, Markthalle
19.10.14 Tübingen, Sudhaus (Jazz- und Klassiktage)
Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr