Endlich Musik vom Michael Jackson Nachwuchs

Es war klar, dass das große Talent von Michael Jackson auf irgendeine Art auf die Kinder übertragen wird. Viele hofften auch nach seinem Tod, dass eines der Kinder in seine Fußstapfen treten möge.
Nun hat Paris Jackson mit Ihrem Partner das Duo „The Sunflowers“ gegründet und überrascht das Publikum mit der gleichnamigen EP, welche am 24. Juni veröffentlicht wurde.

Der Sound ist jedoch nicht mit dem, des King of Pop zu vergleichen. Es ist ihre ganz eigene Art sich auszudrücken. Die fünf Lieder, die auf The Sunflowers zu finden sind erinnern an eine Mischung aus Reggae und Country.

Dabei stehen bei den Songs ein Thema sehr im Mittelpunk – nämlich Schmerz.
Die Lieder wirken sehr emotional und kommen teilweise gar tragisch daher. Besonders „Geronimo“ liegen der 22. Jährigen Sängerin sehr am Herzen. Ihre Message dahinter sagt jedoch, es wird besser werden, auch wenn du im Moment traurig bist.

Das macht Mut und trifft genau den Nerv, den Jugendliche und junge Erwachsene sowie auch manchmal Erwachse durchleben.

Pünktlich zum EP Release haben The Sunflowers ihr erstes Musikvideo zu „Your look (Glorious)“ veröffentlicht. Dabei wurde der Clip von der eigenen Firma ihres Bruders Prince Jackson Jr. produziert. Alle Nettoerlöse der Verkäufe gehen zudem bis Juli an die Organisationen „Black Women Lead“, „Black Voters Matter Fund“ und „BEAM“.